Startseite
Historie
    Gründung
Aktuelle Projekte
Vorstand
Veranstaltungen
Mitglied werden
Intern

Im Rahmen des Modellprojekts „Ländliche Perspektiven“ der Entwicklungsagentur Rheinland-Pfalz e.V. (EA) und der Kreisverwaltung Neuwied wurden zur Modifizierung der Daseinsvorsorge in vier verschiedenen Handlungsfeldern (Familienfreundlicher Kreis, Medizinische Grundversorgung, Mobilität und Leerstand) innovative Handlungsansätze erarbeitet.
Im Handlungsfeld Medizinische Grundversorgung wurde vor dem Hintergrund des demografischen Wandels und der damit drohenden Verschlechterung der medizinischen Grundversorgung das Ziel verfolgt, strategische Projekte zu entwickeln und umzusetzen, die einen Beitrag für eine langfristige Sicherung der flächendeckenden medizinischen Grundversorgung leisten.

Arbeitskreis Medizinische Grundversorgung im Landkreis Neuwied
Im Landkreis Neuwied hat sich ein aktiver Arbeitskreis im Themenfeld Gesundheitsversorgung gebildet. Er wurde seitens der Entwicklungsagentur durch ein qualifizierendes Projektcoaching begleitet und bearbeitete zwei Handlungsschwerpunkte. Zum einen entwickelte der Arbeitskreis denProjektansatz zur Gründung des gemeinnützigen „Kreisgesundheitsforums Neuwied“. Grundidee ist es, eine virtuelle wie reelle Kommunikationsplattform unter Beteiligung aller Kräfte im Gesundheitssystem zu schaffen, die ehrenamtliches Engagement und private Mittel aktiviert, um diese für die Stabilisierung der medizinischen Grundversorgung einzusetzen. Zum anderen verfolgte er den Ansatz des Filia-Projektes weiter.



Nach oben

Gründung 2013

Gründungsversammlung am 25. Februar 2013: Pressemitteilung



Nach oben

Gründungsmitglieder

Dr. Anja Meurer, Fachärztin für Allgemeinmedizin, Obfrau der Kreisärzteschaft Neuwied
Werner Grüber, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Waldbreitbach
Dr. Walter Messerschmidt, Facharzt für Innere Medizin, Neuwied
Marita Ely, Dipl.- Ing. Werkstofftechnik Glas + Keramik, Neuwied
Dr. Susanne Brötz, Dipl.- Soziologin, Thalhausen
Gerd Diehl, Stiftung "Kirstins Weg", Neuwied
Dr. Beate Kölb, Leiterin des Kreisgesundheitsamtes, Neuwied
Achim Hallerbach, 1. Kreisbeigeordneter, Neuwied
Dr. Dieter Pöhlau, Chefarzt der Neurologie Kamillus- Klinik, Asbach
Dr. Günter Merschbächer, Geschäftsführer Marienhaus- Klinikum GmbH, Waldbreitbach
Ernst Sonntag, Geschäftsführer DRK- Krankenhaus, Neuwied
Horst Rasbach, Bürgermeister der Verbandsgemeinde, Dierdorf
Dr. Ulrich Schmitz, Generalsuperior der Franziskanerbrüder vom hl. Kreuz, Hausen

 


Nach oben

Kontakt Impressum